A Piece of Vienna in Manhattan – Sachertorte (DE/EN)

 

Glutenfreie Sachertorte nach Plachutta

Es gibt manchmal so Tage wo uns Wien und das schöne Österreich dann doch etwas abgehen. Die perfekte Gelegenheit ein Stück Wien nach NYC zu bringen- SACHER TORTE, natürlich Gluten frei. NYC ist zwar bekannt dafür, dass es so ziemlich alles gibt was das Herz begehrt aber eine Gluten freie Sachertorte habe ich bis jetzt noch nicht entdeckt.

Zutaten:

  • 240 g Butter
  • 120 g Staubzucker oder Birkenzucker
  • 120 g Kristallzucker oder Birkenzucker
  • 240 g Schokolade
  • 12 Eidotter
  • 12 Eiklar
  • 180 g glutenfreie Semmelbrösel
  • 200 g passierte Marillenmarmelade zum Bestreichen
  • Sacherglasur

Backrohr auf 180°C vorheizen.

Handwarme Butter, Eidotter und Staubzucker schaumig rühren, geschmolzene Schokolade beigeben. Eiklar mit Kristallzucker zu festem Schnee schlagen. Eischnee unter den Abtrieb mengen, Semmelbrösel vorsichtig unterheben. Tortenform mit Butter einfetten und mitt Brösel bestreichen, Masse in die Form füllen, dabei Masse leicht nach außen streichen, wodurch eine Mulde entsteht. Im vorgeheizten Backrohr 1 Std backen, Rohr ausschalten und Masse noch 10 Minuten ziehen lassen. Torte erkalten lassen und aus der Form nehmen. Torte horizontal in der Mitte durchschneiden, mit Marmelade füllen und wieder zusammensetzen. Torte oben und an der Seite mit Marmelade hauchdünn bestreichen und mit Schokoglasur überziehen.

thumb_IMG_4044_1024


Gluten-free “Sacher Torte” Plachuta style

There are days were we miss Vienna and the beautiful Austria. That’s the perfect time to bring a little piece of Vienna to Manhattan- it’s time for “Sacher Torte”, of course the gluten-free version. There is almost nothing you can’t get in NYC, but I has not been able to find a gluten-free “Sacher Torte” yet.

Ingredients:

  • 2 cups butter
  • 1 cup powder sugar or Xylit
  • 1 cup sugar or Xylit
  • 2 cups chocolate
  • 12 egg yolk
  • 12 egg white
  • 1 ½ cups gluten free breadcrumbs
  • 1 2/3 cups apricot jam
  • chocolate glazing

Preheat oven 370°F.
Hand warm butter, egg yolks and powder sugar beat until fluffy, add melted chocolate. Beat the egg whites with sugar until stiff. Fold in the egg whites, stir in bread crumbs carefully. Fill pie tin with butter and breadcrumbs, fill mass into pan. Bake in preheated oven for 1 hour, turn the oven off and let the cake stay for another 10 min. Let cool and remove cake from pan. Cut cake in half horizontally, fill with jam and put it back together. Spread jam thinly on cake top and cove it with chocolate glazing.

posted by Marlene