It’s time for “Germknödel” (DE/EN)

Schnee Minusgrade und Wind – der Winter zeigt sich doch noch von seiner schönen Seite. Was gibt es leckereres, nach einem Spaziergang in der klirrenden Kälte, als selbstgemachte Germknödel mit heißer Vanillesauce?!

Germknödel gibt es klassischerweise auf den Skihütten aber eben nie glutenfrei.

Zutaten für ca. 9 Germknödel

1Kg glutenfreies Mehl (Schär Bakmischung)
6 EL Birkenzucker (Xylit)
2 TL Flohsamenschalen gemahlen (das Wundermittel beim glutenfrei Backen. Bekommt    man im Reformhaus oder Online).
2 Eier
80 gr. Germ
60 gr. Weiche Butter
740 ml warme Milch

Mehl, Zucker, Flohsamen mischen. Eier, Germ, Milch, Butter mischen und zum Mehl dazu rühren. Das Ganze zu einem Teig kneten.

Teig zugedeckt an einem warmen Ort (Backrohr ca. 40 Grad) 60 min gehen lassen.

Teig portionieren, etwas flachdrücken, mit Powidl füllen (1 großer EL) und den Teig von allen Seiten darüber schlagen.

Topf mit ca 2cm Wasser befüllen, Dampfeinsatz in den Topf geben und zum Kochen bringen. Knödel 20 Min im Dampfeinsatz kochen, Deckel sollte dabei geschossen bleiben.

Fertigen Knödel auf einen Teller geben und nach Belieben mit zerlassener Butter oder Vanillesauce übergießen und mit Mohn-Zuckermischung bestreuen.

Tipp: Gleich paar Knödel mehr machen und ungekocht einfrieren!

 


 

Snow, freezing temperatures and wind – the winter has finally showed up. What could be tastier, after a walk in the freezing cold, as homemade dumpling with hot vanilla sauce?!

Yeast dumplings you traditionally get at the ski huts in Austria, but never gluten free.

Ingredients for about 9 yeast dumplings:

8 cups gluten free flour
3/8 cup Xylit or cane sugar
2 tsps psyllium (the secret for gluten free baking. You get it in health stores or online)
2 eggs
3/8 cup yeast
¼ cup melted butter
3 cups warm milk

Mix gluten free flower, Xylit, psyllium. Mix eggs, east, milk, butter and add to flower. Knead into a dough.

When the dough is smooth, place it in a bowl, drape it with a towel and let it rise in a warm place (oven) for about 1 hour, or until it doubles in bulk.

Portioning dough, flatten slightly, fill with plum jam (1 large tbsp.) and close the dumpling. Place steamer basket into pot. Fill up with water so that it stands an inch from base. Heat water till boiling. Place dumpling in basket and steam for about 20 min, don’t open the lid.

Arrange the steamed dumpling on a plate and cover with melted butter or vanilla sauce and sprinkle with shredded poppy seed-sugar mix.

Tip: make more dumplings and put them uncooked in the freezer!

posted by Marlene

2 thoughts on “It’s time for “Germknödel” (DE/EN)”

Comments are closed.