Wenn um 6 das Dorf erwacht… (DE)

Alle Jahre wieder freue ich mich auf unseren Familienskiurlaub! Wie jedes Jahr ist diese Woche, auch diesmal wieder viel zu schnell vergangen. Leider brachte New Yorks Blizzard „Jonas“ keinen Schnee ins schöne Lesachtal, aber Bergluft, Kaiserschmarrn und Family Time waren auch mit wenig Schnee ein Genuss.

Dass das Ausschlafen im Urlaub (und sonst eigentlich auch) nicht mehr dazu gehört, brauch ich mit Kleinkind wohl nicht zu erwähnen.

Täglich pünktlich um 6 Uhr läutete die Kirchturmglocke im Dorf und täglich um 6.01 Uhr hörten wir Emma „bim, bam, bim, bam, Glogge, Glogge!“ Wie sagt man so schön Morgenstund hat Gold im Mund.

Nach einem herzhaften Frühstück ging es mit der Gondel rauf auf den Berg wo wir dann doch noch von einer winterlichen Landschaft begrüßt wurden. Emma will im Moment alles selber machen und am besten genauso wie Mama und Papa. Also hat sie sich die Wanderstöcke geschnappt und ist rauf auf den Berg. An dieser Stelle war es dann ganz angenehm, dass man nicht bis zum Hals im Schnee stecken blieb.

Da fast die ganze Familie versammelt war gab es für Emma viel Omazeit und wir Eltern konnten uns auch mal wieder die Bretter unter die Füße schnallen.

Die Vorfreude auf nächstes Jahr ist schon wieder groß und vielleicht kommt auch 007 wieder zurück ins Tal.

IMG_2123-001

Tipps:

Nicht nur im Winter ist diesen Tal ein Traum, auch im Sommer gibt es dort zahlreiche Sport- und Wanderangebote. http://www.lesachtal.com

Ideales Skigebiet für Familien; überschaubare Größe und preiswert. http://www.obertilliacher-bergbahnen.com/winter/de/

Gaumenfreude im Gasthof zur Post http://www.gzp.at/

Bergsport http://www.gzp.at/

 

Posted by Marlene